flightright
Ihr gutes Flug-Recht
  +49 (0) 331 9816 9040 Rufen Sie uns an:

Verspätung mit Condor

Einfach Flugnummer sowie Flugdaten in den Entschädigungsrechner eingeben, um sofort die Höhe Ihrer Entschädigung zu erfahren.

Condor Verspätungen

Die Deutsche Fluggesellschaft GmbH wurde 1955 von vier renommierten Unternehmen gegründet. Seither ist Frankfurt der Heimatflughafen. Bereits im ersten Betriebsjahr wurden die Kanaren und Mallorca angeflogen. Im Jahre 1961 übernahm die Deutsche Flugdienst GmbH die Condor-Luftreederei und nannte sich fortan Condor Flugdienst GmbH. Diese hatte bereits 1962 einen Anteil von 63,3 Prozent an der gesamten deutschen Flugtouristik und rund 32.000 Passagiere. Mit der Condor Comfort Class wurde 1991 die erste Business Class in einer Ferienfluggesellschaft eingeführt. Es lässt sich nicht vermeiden, dass auch Condor Verspätungen zu verzeichnen hat. Die Pünktlichkeitsstatistik, die sich ebenfalls hier auf dieser Website befindet, gibt jederzeit Auskunft über die Condor Verspätungen. Bei längeren Verspätungen ist Condor verpflichtet, eine Entschädigung an die Kunden zu entrichten.

Flugverspätung - Entschädigung durch Condor

Der BGH hat in Anlehnung an den EU-Gerichtshof im November 2009 ein Urteil gesprochen, dass Passagieren umfassende Rechte einräumt. Bei Condor Verspätungen ab 3 Stunden muss der Kunde grundsätzlich finanziell entschädigt werden. Diese Entschädigung bezieht sich auf die Ankunftszeit am Zielflughafen. Eine Entschädigung muss regelmäßig auch bei Condor Verspätungen entrichtet werden, die auf einem technischen Defekt beruhen. Mit dem flightright Entschädigungsrechner können Sie Ihre Ansprüche kostenlos prüfen.

flightright hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Anspruch der Passagiere auf eine Entschädigung bei Flugverspätung zu prüfen und durchzusetzen. Bei Condor Verspätungen können die Flugdaten auf der Internetseite von flightright in den Entschädigungsrechner eingegeben werden, wo sie nach der EG-Verordnung 261/2004 geprüfte werden. Nach Beauftragung von flightright wird der Anspruch auf eine Entschädigung gegenüber Condor geprüft und im Erfolgsfall wird der Entschädigungsbetrag abzüglich 25 % (zzgl. MwSt.) von flightright an den Fluggast überwiesen.

WELCHE RECHTE HABE ICH?

Nach EU-Recht können Sie bis zu 600€ Entschädigung bei Verspätung, Annullierung oder Überbuchung Ihres Fluges erhalten.
Dies gilt unabhängig vom Ticketpreis und ist bis zu 3 Jahre rückwirkend möglich.

Erfahren Sie mehr über Ihre Rechte

WAS TUN BEI VERSPÄTUNG?

  • Sammeln Sie Beweise
  • Machen Sie Fotos
  • Sie haben Recht auf Gutscheine
  • Bewahren Sie Dokumente der Fluggesellschaft, wie z.B. Briefe, Tickets oder Gutscheine, sorgfältig auf
250 €
bis 1.500 KM
2 STD Verspätung
400 €
1.500 KM - 3.500KM
3 STD Verspätung
600 €
Über 3.500 KM
6 STD Verspätung

Ich möchte mein Geld zurück!

400.000 Über 400.000 Passagiere aus mehr als 14 Ländern haben bereits flightright genutzt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Picture from customer Mirjam Bigger

Vielen herzlichen Dank für eure super Unterstützung und euern einwandfreien Service! Die 843 Euro sind bei uns eingetroffen! Mit diesem Geld gönnen wir uns nun einen ungeplanten Kurzurlaub. Vielen herzlichen Dank - wir werden auf euch anstossen!

15 Innerhalb der letzten 3 Tage haben andere Passagiere bereits 15 Condor-Fälle bei uns eingereicht.

IMMER NOCH NICHT ÜBERZEUGT? ALTERNATIVEN FÜR IHRE ENTSCHÄDIGUNG

SELBER MACHEN

  •  Kostenrisiko: 0€
  •  Zeitaufwand: Stunden
  •  Erfolgschance: Gering (90% werden ignoriert oder abgelehnt)
  • Erfahrung: Unklar
  • Stressfreiheit: Papierkrieg

Flightright

  • Kostenrisiko: 0€
  • Zeitaufwand: 5 Minuten
  • Erfolgschance: Hoch (Über 95% Erfolgsquote vor Gericht)
  • Erfahrung: Über 5.000 gewonnene Verfahren
  • Stressfreiheit: Nur 1-Klick
Flug kostenlos prüfen

Schnell und unverbindlich

Anwalt

  • Kostenrisiko: 768,00€ *
  • Zeitaufwand: Stunden
  • Erfolgschance: Unklar (Abhängig von reiserechtlicher Expertise)
  • Erfahrung: Unklar
  • Stressfreiheit: Termin

*Bei 800€ Streitwert: Anwaltskosten für eine außergerichtliche und gerichtliche Vertretung in 1. Instanz bei einem Streitwert von 800€