Trustpilot 4.8/5 basierend auf mehr als 18.051 Bewertungen

Die größten Flughäfen in Deutschland

Jetzt in nur 2 Minuten online Ihren Anspruch auf Entschädigung prüfen

Die größten Flughäfen in Deutschland
legal-expert

Geprüft von Oskar de Felice

Fluggastrechtsexperte

99% Erfolgsquote
Seit 2010 auf dem Markt
Ohne Risiko

Das Wichtigste zum Thema „Größter Flughafen Deutschlands“

  • Der Flughafen Frankfurt am Main ist aufgrund seines hohen Passagieraufkommens der größte Flughafen Deutschlands.  
  • Im Jahr 2023 wurden fast 60 Millionen Flugreisende in Frankfurt abgefertigt. 
  • Auf Platz 2 folgt der Münchner Flughafen mit knapp 37 Millionen Passagier:innen, gefolgt vom Berlin Brandenburger Airport auf dem Platz 3.  
  • Die Bandbreite und Leistungskapazität der deutschen Flughäfen, von München bis Leipzig/Halle, unterstreichen Deutschlands Schlüsselrolle als Verkehrs- und Handelsdrehscheibe.  


Sie hatten eine Flugverspätung oder einen Flugausfall? Jetzt Rechte prüfen und Chancen auf Entschädigung erhöhen

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

Abonnieren Sie unseren Newsletter & bleiben Sie informiert.

Ihr Flight-Ticker:

Jetzt Daten eingeben, um Updates bei möglichen Flugproblemen zu erhalten.

Ihr Flight-Ticker:

Jetzt Daten eingeben, um Updates bei möglichen Flugproblemen zu erhalten.

Flughäfen sind wichtige Verkehrsknotenpunkte und haben für Reisende, aber auch für die Wirtschaft eine wichtige Rolle. Deutschland, im Zentrum Europas gelegen, beheimatet einige Flughäfen – fast jede Klein- oder Großstadt hat ihren eigenen Flughafen. Erfahren Sie in diesem Blogartikel, welche die größten Flughäfen Deutschlands nach Passagieraufkommen sind.

Wissenswertes über die 10 größten Flughäfen in Deutschland 

Deutschland beherbergt einige große Flughäfen, die zum Großteil mit den unterschiedlichsten Geschäften und Freizeitangeboten ausgestattet sind. Lassen Sie uns einen Blick auf die Top 10 größten Flughäfen in Deutschland werfen und uns einige Zahlen und Fakten anschauen.  

Platz 1: Flughafen Frankfurt/Main (FRA)  

Frankfurt setzt von der Größe und Wichtigkeit deutlich an die Spitze der deutschen Flughäfen. Das Passagieraufkommen im Jahr 2023 beläuft sich auf ca. 59.286.000 Fluggäste im Jahr 2023, davon sind fast 23 Millionen Reisende von außerhalb Europas angereist oder brachen in Ziele außerhalb Europas auf.  

Der Frankfurter Flughafen ist nicht nur der Fünftgrößte in ganz Europa, sondern befindet sich auch auf dem Platz 35 weltweit. Kein Wunder also, dass der Flughafen über eine eigene Autobahnanschlussstelle verfügt und das Gelände so groß ist, dass es sogar ein eigenes Postleitzahlengebiet ist.  

Platz 2: Flughafen München (MUC)  

Der Flughafen München glänzt als zweitgrößtes Luftverkehrsdrehkreuz Deutschlands und zählt zu den führenden Flughäfen Europas. Mit seiner hohen Passagierzahl von rund 37.019.200 und der Rolle als zentraler Knotenpunkt für Reisen innerhalb Europas sowie zu interkontinentalen Zielen, unterstreicht München seine Bedeutung weit über die bayerischen Grenzen hinaus.  

Platz 3: Flughafen Berlin-Brandenburg (BER)  

Nach insgesamt 14 Jahren der Planung und Bauzeit mit Kosten über sieben Milliarden Euro hat der BER schließlich 2020 seine Türen geöffnet. Jetzt dient der BER als das Tor zur deutschen Hauptstadt und verzeichnete im Jahre 2023 rund 23.066.692 Fluggäste.  

Fun Fact: Der BER heißt eigentlich Flughafen Berlin-Brandenburg „Willy Brandt“ und wurde nach einem der bedeutendsten Politiker der deutschen Nachkriegsgeschichte benannt.  

Platz 4: Flughafen Düsseldorf (DUS)  

Der Flughafen Düsseldorf zeichnet sich durch seine zentrale Lage in Nordrhein-Westfalen und ausgezeichnete Anbindungen aus. Mit rund 19 Millionen Passagier:innen im Jahr 2023 dient er als bedeutender Knotenpunkt für internationale und nationale Flüge und stellt den größten und wichtigsten Flughafen des Bundeslandes.  

Platz 5: Flughafen Hamburg (HAM)  

Der Flughafen Hamburg, als wichtiges Luftfahrt-Drehkreuz im Norden Deutschlands, spielt eine entscheidende Rolle für die Mobilität in der Region. Er diente 2023 13 Millionen von Passagier:innen als Tor zur Welt.   

Mit seinen über 100 Jahren gilt der HAM als einer der ältesten Flughäfen der Welt. Außerdem besteht seit 1920 am HAM die älteste internationale Flugverbindung zwischen Hamburg und Amsterdam.  

Platz 6: Köln Bonn Flughafen (CGN)  

Der Köln Bonn Flughafen ist ein zentraler Verkehrsknotenpunkt im Westen Deutschlands und bedient sowohl Geschäfts- als auch Freizeitreisende mit einem breiten Angebot an nationalen und internationalen Flügen. Im Jahr 2023 sind hier rund 9.750.200 Passagier:innen abgeflogen oder gelandet.  

Er zeichnet sich durch eine 24-Stunden-Betriebsgenehmigung aus, was ihn zu einem wichtigen Hub für Frachtflüge und zu einem der führenden Logistikstandorte in Europa macht.   

Platz 7: Flughafen Stuttgart (STR)  

Der Flughafen Stuttgart verzeichnete im Jahr 2023 Passagierzahlen von rund 8.424.100, was seine Bedeutung als Verkehrsknotenpunkt unterstreicht. Jährlich stattfindende Flughafenfeste, Ausstellungen und Familienaktivitäten locken nicht nur für den Urlaub an den Flughafen.   

Seit 2014 trägt der STR den Namen „Manfred Rommel Flughafen“ und ehrt so das bedeutende Wirken des langjährigen Aufsichtsratsvorsitzenden und Stuttgarter Oberbürgermeisters Manfred Rommel.  

Platz 8: Hannover Flughafen (HAJ)  

Der Flughafen Hannover dient als ein wichtiger internationaler Knotenpunkt in Norddeutschland und hat im Jahr 2023 rund 4.590.600 Fluggäste empfangen oder in ihr Ziel gebracht.   

Neben dem Flugbetrieb lockt die Erlebniswelt Hannover Airport mit Attraktionen wie Flugsimulatoren, Flughafenführungen und Ausstellungen über Flugzeuge Luftfahrtbegeisterte an den Airport.  

Platz 9: Flughafen Nürnberg (NUE)  

Als zweitgrößter Flughafen in Bayern fertigte der Nürnberger Airport im Jahr 2023 fast 4 Millionen Fluggäste ab, die vor allem innerhalb Europas reisten. Auch für die Wirtschaft spielt der Nürnberger Flughafen eine wichtige Rolle: International operierende Großkonzernen und ansässige Unternehmen profitieren von dem NUE als leistungsfähigen Flughafen.   

Platz 10: Flughafen Leipzig/Halle (LEJ)  

Der Flughafen Leipzig/Halle konnte im Jahr 2023 immerhin rund 2.101.400 Fluggäste im Passagierverkehr verbuchen und schließt somit das Ranking der Top 10 größten Flughäfen in Deutschland.  

Von einer Flugverspätung / Annullierung / Umbuchung betroffen?

Die 7 größten Flughäfen in Österreich

Welche sind die größten Flughäfen in Österreich? Die Alpenrepublik verfügt über sechs internationale Flughäfen. Diese befinden sich in Wien, Salzburg, Innsbruck, Graz, Linz und Klagenfurt. 

  • Flughafen Wien-Schwechat (Vienna International Airport – VIE)
  • Flughafen Salzburg (SZG)
  • Flughafen Graz (GRZ)
  • Flughafen Innsbruck (INN)
  • Flughafen Linz (LNZ)
  • Flughafen Klagenfurt am Wörthersee (KLU)
  • Hohenems-Dornbirn Airport (HOH/LOIH)

Welche sind die größten Flughäfen der Welt?  

Sie sind bereit von den größten Flughäfen nach Passagieraufkommen in Deutschland beeindruckt? Dann schauen Sie sich die Zahlen der größten Flughäfen der Welt an:   

  • Hartsfield–Jackson Atlanta International Airport (ATL), USA: 104,7 Millionen    
  • Dubai International Airport (DXB), Vereinigte Arabische Emirate: 87 Millionen  
  • Dallas Fort Worth International Airport (DFW), USA: 80 Millionen    
  • London Heathrow Airport (LHR), UK: 79,1 Millionen  
  • Denver International Airport (DEN), USA: 77,8 Millionen   
  • Istanbul International Airport (IST), Türkei: 76,03 Millionen  
  • Chicago O’Hare Airport (ORD), USA: 73,9 Millionen   
  • Paris Charles-de-Gaulle Airport (CDC), Frankreich: 67,42 Millionen  
  • Los Angeles International Airport (LAX), USA: 66,02 Millionen     
  • New Delhi Airport (DEL), Indien: 65 Millionen  

FAQs: Größter Flughafen Deutschlands

Von einer Flugverspätung / Annullierung / Umbuchung betroffen?

Fazit zum Thema des größten Flughafens Deutschlands  

Deutschlands Flughafenlandschaft spielt eine zentrale Rolle sowohl im europäischen als auch im globalen Luftverkehr, angeführt vom Airport in Frankfurt/Main, der als größter Flughafen Deutschland nicht nur für seine beeindruckende Passagierzahlen bekannt ist, sondern auch als wichtiger Knotenpunkt dient. Die Passagieranzahlen der deutschen Flughäfen spiegeln die Bedeutung Deutschlands als Reise- und Handelszentrum wider. Auch für die lokale und internationale Wirtschaft sind Deutschlands Flughäfen nicht mehr wegzudenken.   

Wie kann Flightright Ihnen weiterhelfen?

Sie sitzen wegen einer Flugverspätung am Flughafen fest? Ihr Flug wurde gestrichen (annulliert) oder Sie wurden von der Passagierliste gestrichen (Nichtbeförderung)?
In jeder der beschriebenen Situationen haben Sie als Fluggast ein Recht auf Entschädigung.

Laut EU-Fluggastrechteverordnung haben Passagiere und Passagierinnen bei einer Verspätung, Annullierung, Überbuchung sowie bei verpassten Anschlussflügen Anspruch auf eine Entschädigung. Sie können bis zu 600 Euro Entschädigung pro Person erhalten (abzüglich der Erfolgsprovision). Diese Entschädigung ist unabhängig vom Ticketpreis. Flightright, setzt Ihr Recht für Sie durch. Notfalls auch vor Gericht.

Tipp: Flightright hilft Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer Fluggastrechte! Mit uns können Sie Ihre Ansprüche kostenfrei in zwei Minuten prüfen. ✔️Einfach, ✔️schnell & ohne ✔️Risiko

Flightright kämpft als marktführendes Verbraucherportal für die Durchsetzung von Fluggastrechten. Wir treten für Ihre Rechte im Fall einer Flugverspätung, Annullierung oder Nichtbeförderung ein und berufen uns dabei auf die Fluggastrechte-Verordnung 261/2004 der Europäischen Union. Gerne helfen Ihnen die Expert:innen für Fluggastrechte von Flightright auch bei Ticketkostenerstattungen und Erstattungen von abgesagten Pauschalreisen. 

Als Experten und Expertinnen zum Thema Fluggastrecht setzen wir ihr Recht auf Entschädigung gegenüber der Airline durch!

Nach oben scrollen