Bekannt aus :
  Tel: 0331 98 16 90 40

Partner werden

Wem wir helfen

Buchungsportale

Flugverspätungen passieren – wichtig ist nur, wie Sie damit umgehen. Profitieren Sie von annullierten und verspäteten Flügen.

Besserer Kundenservice
Zusätzlicher Profit – ohne Aufwand für Sie

Wie funktioniert's?
Wir identifizieren mit Ihnen gemeinsam anspruchsberechtigte Flüge Ihrer Kunden. Mit unserem Partnerprogramm werden diese nachfolgend gezielt informiert und Sie an der Entschädigung beteiligt.

Reisebüros

Wenn Ihre Kunden Verspätungen haben, ist das ärgerlich. Bieten Sie ihren Kunden einen außergewöhnlichen Service.

Nachhaltige Steigerung der Kundenbindung
Provision pro erfolgreichem Fall

Wie funktioniert's?
Sie informieren Ihre Kunden über Ihr Recht, beispielsweise auf Ihrer Webseite, in Newslettern oder bei individuellen Kundenanfragen. Dazu generieren wir Ihnen einen personalisierten Link, über den wir eingehende Entschädigungsansprüche ihrem Reisebüro zuordnen.

KONTAKTIEREN SIE UNS

ÜBER FLIGHTRIGHT

Flightright, das Verbraucherportal für Fluggastrechte, hilft Flugpassagieren nach Verspätungen, Umbuchungen oder der Annullierung von Flügen bei der Durchsetzung von Entschädigungsforderungen gegenüber den Fluggesellschaften. Flightright beruft sich auf die Fluggastrechte-Verordnung 261/2004 der Europäischen Union. Diese spricht Betroffenen von Flugausfällen und Verspätungen eine Entschädigung in Höhe von bis zu 600 Euro durch die ausführende Fluggesellschaft zu. Das Verbraucherportal wurde im Frühjahr 2010 von Dr. Sven Bode und Dr. Philipp Kadelbach gegründet. Gemeinsam mit Marek Janetzke verantwortet Dr. Kadelbach die Geschäftsleitung von Flightright. Im März 2015 wurde das Portal von Vergleich.org zum Vergleichssieger in der Kategorie "Flugverspätung: Entschädigung" ernannt.