ANSPRUCH IN 2 MINUTEN PRÜFEN

Flugverspätung und Flugausfälle mit British Airways

British Airways ist die größte britische Fluggesellschaft mit Sitz in London und Drehkreuz auf dem Flughafen London-Heathrow. Leider ist British Airways weit davon entfernt eine pünktliche Airline zu sein, weshalb es oft zu Verspätungen oder Flugausfällen kommen kann.

Hat ihr Flug mit British Airways Verspätung oder ist ausgefallen, dann haben Sie das Recht auf eine Entschädigung von 250 € bis zu 600 €. Ob und in welcher Höhe Sie einen Anspruch auf Entschädigung haben, können Sie ganz einfach mit unserem Entschädigungsrechner überprüfen

British Airways Flugverspätung und Ausfall

Was steht mir bei einer Flugverspätung oder einem Flugausfall mit British Airways zu?

  • Zwischen 250 € und 600 € Entschädigung
  • Ab dreistündiger Flugverspätung, bei Flugausfall, Überbuchung oder verpasstem Anschlussflug.
  • Strecke vor Preis: Entschädigungsleistung ist unabhängig von den Ticketkosten
  • Bis zu 3 Jahre rückwirkend gilt Ihr Recht

Was sollte ich bei einer Verspätung oder einem Flugausfall mit British Airways tun?

  • Bitte schriftlich: Lassen Sie sich von der Fluggesellschaft den Verspätungsgrund bestätigen
  • Beweise sammeln: Fotos, Belege von Ihren Ausgaben, Tickets und Gutscheine
  • Versorgungsleistungen Ihnen stehen verschiedene Services und Leistungen am Flughafen zu
  • Anspruch gleich in unserem Entschädigungsrechner prüfen

Aktuelle Flugverspätungen und Flugausfälle mit British Airways

Hier finden Sie alle aktuellen Flugverspätungen und Flugausfälle von British Airways, für die ein Entschädigungsanspruch bestehen könnte. Waren Sie von einer der Verspätungen oder Ausfälle betroffen? Dann überprüfen Sie gleich Ihren Anspruch auf Entschädigung und beauftragen Sie Flightright mit der Durchsetzung Ihrer Rechte.

SUCHE

Ab wann bekomme ich Entschädigung bei Verspätung oder Flugausfall mit British Airways?

Die EU-Fluggastrechteverordnung belegt, dass Flugreisende Anspruch auf Entschädigung haben, wenn Ihr Flug mehr als 3 Stunden verspätet ist, ausfällt, überbucht ist oder Sie Ihren Anschlussflug verpassen. Ob Sie den Flug als Geschäftsreisender antreten wollen oder eine Pauschalreise gebucht haben spielt keine Rolle für die Entschädigungszahlung. Ausgegebene Versorgungsleistungen entheben LaudaMotion außerdem nicht von Entschädigungszahlungen. Um unter die EU-Fluggastrechteverordnung zu fallen muss Ihr Flug entweder in der EU starten oder in der EU landen. Bei Letzterem muss die Fluggesellschaft ihren Sitz in den EU haben. Sie können Ihre Ansprüche bis zu 3 Jahre rückwirkend geltend machen. Wichtig ist: British Airways muss für die Unannehmlichkeit verantwortlich sein. Außergewöhnliche Umstände wie Streik oder Unwetter entheben die Airline von ihrer Verantwortung.

In diesen Fällen besteht Anspruch:

  • Verspätungen: Der Flug hatte über 3 Stunden Verspätung am Zielort
  • Annullierungen: Sie wurden weniger als 14 Tage vor Abflug informiert.
  • Überbuchung: Die Airline hat Ihnen den Mitflug verweigert.
  • Verpasster Anschlussflug: Der Anschlussflug wurde verpasst und sie erreichen Ihr Endziel mit mehr als drei Stunden Verspätung.

Bei der Höhe Ihrer Entschädigung geht es nur um die Flugstrecke – nicht um den Preis, den Sie für Ihr Ticket gezahlt haben:

  • Kurzstrecke (weniger als 1500 Kilometer): Ihnen steht eine Entschädigung von 250 € von British Airways zu
  • Mittelstrecke (bis zu 3500 Kilometer): Ihnen steht eine Entschädigung von 400 € von British Airways zu
  • Langstrecke (über 3500 Kilometer): Ihnen steht eine Entschädigung von 600 € von British Airways zu
Entschädigungsansprüche bei Flugverspätung nach Strecke

Wie sollte ich bei Flugverspätung oder Flugausfall mit British Airways vorgehen?

Um Ihre Entschädigung von British Airways einzufordern, müssen Sie zunächst herausfinden, ob Sie anspruchsberechtigt sind. Ohne Rechtsexpertise und ohne Zugriff auf die richtigen Informationen, kann es kompliziert sein, den eigenen Anspruch zu bestimmen. Prüfen Sie deshalb gleich mit unserem Entschädigungsrechner online Ihren Anspruch und beauftragen Sie uns mit der Durchsetzung Ihrer Rechte. Mit uns haben Sie einen Partner an Ihrer Seite, der sich seit vielen Jahren erfolgreich um die Durchsetzung von Fluggastrechten kümmert und bereits über 200 Mio. Euro Entschädigung für seine Kunden durchsetzen konnte. Wir setzen Ihre Entschädigung durch und scheuen uns auch nicht davor, für Sie bis vor Gericht zu gehen.

ANSPRUCH IN 2 MINUTEN PRÜFEN

Was sind meine Rechte bei langen Wartezeiten am Flughafen?

Mitteilung der Fluggesellschaft, dass sich der Abflug verzögert. Das bedeutet für Sie: Sichern Sie sich direkt Ihren Anspruch auf Versorgungsleistungen. Was Ihnen dabei je nach Strecke zusteht, finden Sie hier kurzgefasst im Überblick.

  • Kurzstrecke bis 1500 km: Kostenlose Getränke, Mahlzeiten und zwei Telefonate, E-Mails oder Fax ab 2 Stunden Verzögerung
  • Mittelstrecke 1500-3500 km: Ab 3 Stunden Wartezeit kostenlose Getränke, Mahlzeiten und zwei Telefonate, E-Mails oder Fax
  • Langstrecke ab 3500 km: Kostenlose Getränke, Mahlzeiten und zwei Telefonate, E-Mails oder Fax ab 4 Stunden verspäteter Abflug

Im Falle einer Überbuchung stehen Ihnen alle Leistungen ohne Wartezeit zu.

Verspätungen von über 5 Stunden

Bei einer Flugverzögerung von mehr als 5 Stunden können Sie vom Flug zurücktreten unabhängig von der Flugstrecke. British Airways ist rechtlich verpflichtet, Ihnen die Kosten vollumfänglich zu erstatten – oder Ihnen eine alternative Beförderung zum Zielort anzubieten.

Abflug erst am nächsten Tag

Ihnen steht eine Hotelübernachtung inklusive Hin- und Rückfahrt zum Airport zu. Wenden Sie sich dafür direkt an British Airways und lassen Sie sich die Zusage für Zimmer und Transfer schriftlich bestätigen.

Wie kann ich mich für meinen zukünftigen British Airways Flug absichern?

Ihr Flug hat noch nicht abgehoben, aber Sie wollen sicher gehen, dass Sie keine Entschädigungszahlung verpassen? Tragen Sie Ihre geplanten Flüge einfach schon mal in unseren Entschädigungsrechner ein und wir machen Sie auf Ihre Entschädigungsansprüche aufmerksam.

ANSPRUCH IN 2 MINUTEN PRÜFEN
Teilen Sie den Artikel mit Ihren Freunden
ANSPRUCH IN 2 MINUTEN PRÜFEN
  • 250 € – 600 € Entschädigung pro Person
    abzüglich Provision (i.d.R. 20 bis 30 % zzgl. MwSt.)
  • 5.200.000-fach erfolgreich genutzter Service
  • 99 % Erfolgsquote vor Gericht

Nützliche Hinweise & Infos zu British Airways


Als eine der wenigen Airlines weltweit bietet British Airways ein global umfassendes Streckennetz zwischen allen sechs Kontinenten an. In Europa bedient die renommierte Fluggesellschaft nahezu alle größeren Städte und Flughäfen. Hauptdrehkreuz der traditionsreichen British Airways ist das eigens für die Airline errichtete Terminal 5 in London Heathrow. Die Flottenstärke beträgt aktuell mehr als 280 Maschinen mit über 200 Zielen in 75 Ländern.

Pünktlichkeit verbesserungswürdig
Von 2017 fast 300.000 von British Airways durchgeführten Flügen wurden knapp 4000 annulliert. Auch in Sachen Pünktlichkeit ist British Airways leider kein Vorbild. So sammelten sich über das letzte Jahr fast 3 Millionen Verspätungsminuten an.

Kooperatives Zahlungsverhalten
British Airways reagiert auf unsere Zahlungsaufforderungen und kommt ihnen meist nach. Gelegentlich beruft die Airline sich jedoch auf außergewöhnliche Umstände und lässt mitunter auf sich warten.

Airlines
Ihre Flugverspätung mit…
Aeroflot Air Berlin Air China Air France American Airlines Austrian Azur Air British Airways Condor easyJet Emirates Eurowings Germania Germanwings Iberia KLM LaudaMotion Lufthansa Norwegian Ryanair Sun Express Swiss TUIfly Turkish Airlines US Airways
Service
Ihre Rechte auf einen Blick

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!
Sie erhalten regelmäßig Infos und Updates zu Ihren Fluggast-Rechten. Und das Beste: Als Erstes senden wir Ihnen das Flightright-Infopaket mit wissenswerten Tipps rund um Ihre Rechte bei Flugverspätung, Gepäckverlust oder Pauschalreisen.

Informationsbroschüre zu Rechten bei Flugreisen

Bleiben Sie uns treu

Folgen Sie Flightright auf Facebook und Twitter